Archiv

chillig,chillig...

Also der tag gestern hat eigentlich niocht so chillig angefangen.hab nämlich erstmal den zug verpasst...ist mir direkt vor der nase weggefahrenärgerlich,ärgerlich...naja bin dann mit dem nächsten zug gefahrn und ne dreiviertelstunde zu spät zur charakterschulung gekommen.aber alle haben es verstanden....und so hab ich noch nicht einmal ärger gekriegtso dann hab ich eine gute zeit in der gemeinde verbracht und bin dann nachher wieder mit dem zug nach hause gefahren.in der wartezeit hab ich meine englischlektüre gelesen(the swordsman,gar nicht schlecht)ja genau ich bin immer fleißig am arbeiten...^^ als ich dann zu hause war hab ich dann gelese´n und gelesen und gelesen...aber eragon und nicht the swordsman...dann hab ich natürlich dsds geguckt...aber ich weiß immer noch nicht wer eigentlich rausgeflogen ist...denn danile und christoph wollten "captain future" gucken auf dvd.genial verrückt diese sendung,aber nicht so wirklich was für mich,aber christoph und daniel waren begeistert^^.hab dann halt weiter gelesen und nebenbei immer mal mitgeguckt.das lesen ziehte sich dann noch bis halb vier morgens.dewegen bin ich dann heute auch net mit zum gottesdienst gefahren sondern hab erstmal bis halb zwei gepennt.und dann nach dem leckeren mittagessen weiterglesen also das buch zu ende gelesen.und jetzt hab ich nichts mehr zu tun,aber zum glüch wird der liebe christoph mir den zweiten band ausleihen.auf wiedersehen und vielen dank für ihre aufmerksamkeit!

11.2.07 18:03, kommentieren